Leider gibt es den Lobpreisgottesdienst in dieser Form nicht mehr.